top of page

Quick Tech News

QuickTechnics

von A. Fäh

3D Druck, 3D Drucken, 3D Drucker, Additive Fertigung, Fachzeitschrift für additive Fertigung, Technologien der additiven Fertigung, Additive Fertigung auf Deutsch, Additive Fertigung von Metallen, Metall additive Fertigung, Additive Fertigung Siemens, Additive Fertigung Design, Additive Fertigung Prozess, Additive Fertigung 3D, Fortschritte in der additiven Fertigung, Additive Fertigung SLM (selektives Laser-Schmelzen), Additive Laserverarbeitung, Additive Fertigung Laser, Keramik-Spritzguss, 2K-Spritzguss, 3D Druck und additive Fertigung, Additive Fertigungslayer, Additive Fertigungsindustrie, Sla additive Fertigung, Additive Fertigung Elsevier, Additive Fertigungsunternehmen in Deutschland, Ultraschall additive Fertigung, SLS additive Fertigung, Additive Fertigung SLS, Additive Fertigungsmaterialien, Additive Fertigungssoftware, Additive Fertigungsnachrichten, Additive Fertigung Berlin, Nachhaltigkeit der additiven Fertigung, Additive Fertigung Forum, Oerlikon additive Fertigung,

Quick Tech News

QuickTechnics

von Alexander Fäh

Newsletter abonnieren

Niemehr das Aktuellste aus der Tech-Industrie verpassen, indem Sie unseren Newsletter abonnieren.

  • Bestes Angebot

    Plus

    8CHF
    jeden Monat
     
    • Exclusive Content with industry experts
    • Ad-free browsing experience without interruptions

3D-Druck für Blinde: Kreative Lösung ermöglicht visuell beeindruckende Modelle


 
  • KI-gestützter 3D-Druck: Mrblindguardian nutzt KI, um 3D-Modelle zu generieren und zu drucken, ohne auf visuelle Impulse angewiesen zu sein.

  • Verbal inspirierte Gestaltung: Beschreibungen und KI-Generierung ermöglichen sehbehinderten Personen die kreative 3D-Modellierung.

  • Tastbarer Output: Der innovative Workflow ermöglicht das 3D-Drucken von einzigartigen Designs für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen.

 

Einflussreicher Redditor nutzt KI-Workflow für faszinierenden 3D-Druck ohne visuelle Impulse.

Der Reddit-Nutzer Mrblindguardian nutzt KI-Tools, um eigene 3D-Modelle wie diesen einflügeligen Drachen zu gestalten und zu drucken.
Der Reddit-Nutzer Mrblindguardian nutzt KI-Tools, um eigene 3D-Modelle wie diesen einflügeligen Drachen zu gestalten und zu drucken.

Die Welt des 3D-Drucks öffnet sich auch für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen, wie der Reddit-Nutzer Mrblindguardian beweist. Durch einen innovativen KI-basierten Workflow gelingt es ihm, eigene 3D-Modelle zu gestalten und zu drucken, darunter ein beeindruckender einflügeliger Drache.


Traditionelle 3D-Modellierung und Druckprozesse basieren stark auf visuellen Eindrücken, was für sehbehinderte Menschen enorme Herausforderungen darstellt. Doch Mrblindguardian hat eine kreative Lösung gefunden. Er beschreibt zunächst verbal, unterstützt durch recherchierte Informationen, wie er sich einen Drachen vorstellt. Anschliessend nutzt er den KI-Dienst Genie von Luma AI, um ein 3D-Modell basierend auf dieser Beschreibung zu generieren.


Um die visuelle Vorstellung des Modells zu validieren, verwendet Mrblindguardian Screenshots und lässt ChatGPT diese beschreiben. Stimmt die KI-generierte Beschreibung mit seinen Erwartungen überein, weiß er, dass das Modell zumindest für ChatGPT korrekt aussieht. Andernfalls verfeinert er seine Genie-Anfrage und wiederholt den Prozess, bis die Ergebnisse zufriedenstellend sind.


Mit einer geeigneten STL-Datei kann Mrblindguardian dann Slicing-Software nutzen, die mit Bildschirmleseprogrammen kompatibel ist. Um einen besseren Eindruck vom Bildschirminhalt zu bekommen, lässt er ChatGPT auch Beschreibungen aus Screenshots generieren. Sind die Ergebnisse zufriedenstellend, kann ein sehender Freund die Datei auf Druckbereitschaft überprüfen. Ist dies der Fall, erfolgt der Druck, und Mrblindguardian kann das Ergebnis anschliessend ertasten.


Dieser Prozess mag arbeitsintensiv sein, aber er funktioniert. Mrblindguardian hat ihn genutzt, um diesen einzigartigen einflügeligen Drachen zu 3D-drucken und so eine Kreatur aus seiner Vorstellung in die reale Welt zu holen.

Comments


Newsletter​
Die neuesten Nachrichten von QuickTechnics in Ihrem Posteingang.

Vielen Dank!

bottom of page