top of page

Quick Tech News

QuickTechnics

von A. Fäh

3D Druck, 3D Drucken, 3D Drucker, Additive Fertigung, Fachzeitschrift für additive Fertigung, Technologien der additiven Fertigung, Additive Fertigung auf Deutsch, Additive Fertigung von Metallen, Metall additive Fertigung, Additive Fertigung Siemens, Additive Fertigung Design, Additive Fertigung Prozess, Additive Fertigung 3D, Fortschritte in der additiven Fertigung, Additive Fertigung SLM (selektives Laser-Schmelzen), Additive Laserverarbeitung, Additive Fertigung Laser, Keramik-Spritzguss, 2K-Spritzguss, 3D Druck und additive Fertigung, Additive Fertigungslayer, Additive Fertigungsindustrie, Sla additive Fertigung, Additive Fertigung Elsevier, Additive Fertigungsunternehmen in Deutschland, Ultraschall additive Fertigung, SLS additive Fertigung, Additive Fertigung SLS, Additive Fertigungsmaterialien, Additive Fertigungssoftware, Additive Fertigungsnachrichten, Additive Fertigung Berlin, Nachhaltigkeit der additiven Fertigung, Additive Fertigung Forum, Oerlikon additive Fertigung,

Quick Tech News

QuickTechnics

von Alexander Fäh

Newsletter abonnieren

Niemehr das Aktuellste aus der Tech-Industrie verpassen, indem Sie unseren Newsletter abonnieren.

  • Bestes Angebot

    Plus

    8CHF
    jeden Monat
     
    • Exclusive Content with industry experts
    • Ad-free browsing experience without interruptions

HASCO präsentiert korrosionsbeständige Edelstahl-Dichtstopfen


 
  • HASCO hat neue Edelstahl-Dichtstopfen entwickelt, die eine hohe Korrosionsbeständigkeit bieten und ideal für den Einsatz in Reinräumen, insbesondere in der Medizintechnik, geeignet sind. Diese Dichtstopfen ermöglichen eine zuverlässige Kühlung von Spritzgusswerkzeugen mit heißem oder kaltem Wasser oder Wärmeübertragungsöl.

  • Die Dichtstopfen sind temperaturbeständig bis zu 180 °C und können Druckbelastungen im Kühlsystem von bis zu 10 bar problemlos bewältigen. Sie werden aus hochwertigem Edelstahl hergestellt und lassen sich dank der Torx-Schraube einfach montieren, wobei das Drehmoment zuverlässig übertragen wird. Die einfache Montage und hohe Korrosionsbeständigkeit machen diese Dichtstopfen zu einer optimalen Lösung für die präzise Temperaturregelung in der Spritzgussindustrie.

 

HASCO führt Edelstahl-Dichtstopfen mit hoher Korrosionsbeständigkeit ein.

Die neuen HASCO Edelstahl-Dichtstopfen bieten zuverlässige Kühlung und sind ideal für den Einsatz in medizinischer und Reinraumtechnologie; Bild: Hasco

HASCO, ein führender Anbieter von Werkzeugkomponenten, stellt die neuen Edelstahl-Dichtstopfen Z9425/.../VA vor, die speziell für den Einsatz in Reinräumen, wie beispielsweise der Medizintechnik, entwickelt wurden.


Diese Dichtstopfen ermöglichen eine zuverlässige Kühlung von Spritzgusswerkzeugen mit heißem oder kaltem Wasser sowie Wärmeübertragungsöl. Sie sind temperaturbeständig bis zu 180 °C und bieten eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit. Druckbelastungen im Kühlsystem von bis zu 10 bar sind problemlos möglich.


Die hochwertige Edelstahllegierung 1.4305 gewährleistet eine zuverlässige und langlebige Kühlung. Durch die Torx-Schraube lassen sich die Dichtstopfen einfach montieren, und das Drehmoment wird zuverlässig ohne Beschädigung des Innenprofils übertragen. Bei horizontal gebohrten Kühlbohrungen kann die Montage problemlos von Hand erfolgen.


Bei vertikalen Kühlbohrungen empfiehlt es sich jedoch, die Größe des Dichtstopfens vor der Montage leicht zu erhöhen, indem die Torx-Schraube eingedreht wird und die Reibung mit der Wand des Bohrlochs genutzt wird. Dadurch wird auch bei vertikaler Installation eine kontrollierte Positionierung ermöglicht.


Die HASCO Edelstahl-Dichtstopfen bieten eine optimale Lösung für die Kühlung von Spritzgusswerkzeugen und eignen sich besonders für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen wie Reinräumen und der Medizintechnik. Ihre hohe Korrosionsbeständigkeit und einfache Montage machen sie zu einer zuverlässigen Wahl für eine effiziente und präzise Temperaturregelung in der Spritzgussindustrie.

Comments


Newsletter​
Die neuesten Nachrichten von QuickTechnics in Ihrem Posteingang.

Vielen Dank!

bottom of page