top of page

Quick Tech News

QuickTechnics

von A. Fäh

3D Druck, 3D Drucken, 3D Drucker, Additive Fertigung, Fachzeitschrift für additive Fertigung, Technologien der additiven Fertigung, Additive Fertigung auf Deutsch, Additive Fertigung von Metallen, Metall additive Fertigung, Additive Fertigung Siemens, Additive Fertigung Design, Additive Fertigung Prozess, Additive Fertigung 3D, Fortschritte in der additiven Fertigung, Additive Fertigung SLM (selektives Laser-Schmelzen), Additive Laserverarbeitung, Additive Fertigung Laser, Keramik-Spritzguss, 2K-Spritzguss, 3D Druck und additive Fertigung, Additive Fertigungslayer, Additive Fertigungsindustrie, Sla additive Fertigung, Additive Fertigung Elsevier, Additive Fertigungsunternehmen in Deutschland, Ultraschall additive Fertigung, SLS additive Fertigung, Additive Fertigung SLS, Additive Fertigungsmaterialien, Additive Fertigungssoftware, Additive Fertigungsnachrichten, Additive Fertigung Berlin, Nachhaltigkeit der additiven Fertigung, Additive Fertigung Forum, Oerlikon additive Fertigung,

Quick Tech News

QuickTechnics

von Alexander Fäh

Newsletter abonnieren

Niemehr das Aktuellste aus der Tech-Industrie verpassen, indem Sie unseren Newsletter abonnieren.

  • Bestes Angebot

    Plus

    8CHF
    jeden Monat
     
    • Exclusive Content with industry experts
    • Ad-free browsing experience without interruptions

Oerlikon Balzers präsentiert bahnbrechende Beschichtungslösungen und digitale Innovationen auf Messe

 
  • Oerlikon Balzers präsentiert auf der Messe (EMO 2023 in Hannover) wegweisende Beschichtungslösungen, darunter die innovative BALIQ TISINOS PRO Schicht für verbesserte Zerspanungsleistung bei anspruchsvollen Materialien.

  • Zusätzlich werden digitale Innovationen wie Tool ID und myBalzers Kundenplattform vorgestellt.

  • Oerlikon Metco ergänzt das breite Angebot mit Kompetenzen im Thermischen Spritzverfahren und spezialisierten Metallpulvern für die Additive Fertigung.

 

Innovationsführer Oerlikon Balzers enthüllt fortschrittliche BALIQ TISINOS PRO Schicht für erhöhte Zerspanungsleistung und weitere wegweisende Technologien.

Oerlikon Balzers stellt hochmoderne Beschichtungslösungen und digitale Innovationen vor; Bild: Oerlikon

Oerlikon Balzers setzt neue Mass

stäbe in der Beschichtungsindustrie mit der Einführung der wegweisenden BALIQ TISINOS PRO Schicht. Diese bahnbrechende Technologie, basierend auf der innovativen S3p-Beschichtungstechnologie, kombiniert die Vorteile von Lichtbogenverdampfung und Magnetron-Sputtern, um die Leistungsfähigkeit von HiPIMS-Beschichtungen zu übertreffen.


Die AlTiSiN-Beschichtung widersteht hohen thermischen Belastungen und steigert die Verschleissfestigkeit, was zu einer beeindruckenden Steigerung der Standzeit von Werkzeugen führt, insbesondere bei der Zerspanung von hochwarmfesten Legierungen und gehärteten Stählen.


Darüber hinaus präsentiert Oerlikon Balzers die hochinnovative BALINIT MAYURA Beschichtung, die mit ihrer äusserst harten ta-C-Schicht die Bearbeitung von NE-Werkstoffen revolutioniert. Diese Beschichtung minimiert Materialanhaftungen und ermöglicht scharfe Schneidkanten, was zu präziseren Ergebnissen, verlängerten Standzeiten und erhöhter Produktivität führt.


Die Messebesucher haben auch die Gelegenheit, die digitalen Innovationen von Oerlikon Balzers zu erkunden. Die Tool ID ermöglicht ein ganzheitliches Werkzeugmanagement, während die myBalzers Kundenplattform eine nahtlose Bestellung, Statusverfolgung und Dokumentenverwaltung bietet.


Zudem präsentiert das Unternehmen eine benutzerfreundliche HMI-Lösung für METAPLAS.DOMINO-Anlagen sowie einen Cloud-basierten IIoT-Service zur Datenvernetzung von Beschichtungsanlagen.


Oerlikon Metco komplettiert das umfassende Portfolio von Oerlikon Balzers mit seiner Expertise im Thermischen Spritzverfahren und hochspezialisierten Metallpulvern für die Additive Fertigung, was den Besuchern ein beeindruckendes Spektrum an Oberflächenlösungen bietet.

Comments


Newsletter​
Die neuesten Nachrichten von QuickTechnics in Ihrem Posteingang.

Vielen Dank!

bottom of page