top of page

Quick Tech News

QuickTechnics

von A. Fäh

3D Druck, 3D Drucken, 3D Drucker, Additive Fertigung, Fachzeitschrift für additive Fertigung, Technologien der additiven Fertigung, Additive Fertigung auf Deutsch, Additive Fertigung von Metallen, Metall additive Fertigung, Additive Fertigung Siemens, Additive Fertigung Design, Additive Fertigung Prozess, Additive Fertigung 3D, Fortschritte in der additiven Fertigung, Additive Fertigung SLM (selektives Laser-Schmelzen), Additive Laserverarbeitung, Additive Fertigung Laser, Keramik-Spritzguss, 2K-Spritzguss, 3D Druck und additive Fertigung, Additive Fertigungslayer, Additive Fertigungsindustrie, Sla additive Fertigung, Additive Fertigung Elsevier, Additive Fertigungsunternehmen in Deutschland, Ultraschall additive Fertigung, SLS additive Fertigung, Additive Fertigung SLS, Additive Fertigungsmaterialien, Additive Fertigungssoftware, Additive Fertigungsnachrichten, Additive Fertigung Berlin, Nachhaltigkeit der additiven Fertigung, Additive Fertigung Forum, Oerlikon additive Fertigung,

Quick Tech News

QuickTechnics

von Alexander Fäh

Newsletter abonnieren

Niemehr das Aktuellste aus der Tech-Industrie verpassen, indem Sie unseren Newsletter abonnieren.

  • Bestes Angebot

    Plus

    8CHF
    jeden Monat
     
    • Exclusive Content with industry experts
    • Ad-free browsing experience without interruptions

Revolutionäre Möglichkeiten im 3D-Druck: Nano3Dprint stellt MatDep Pro vor

 
  • Nano3Dprint präsentiert den MatDep Pro, einen bahnbrechenden 3D-Drucker, der die Verarbeitung mehrerer Materialien und Elektronik ermöglicht.

  • Das Gerät zielt auf ein breites Spektrum von Anwendern ab, darunter Ingenieure, Unternehmer und Heim-Designer, und verspricht verbesserte Druckqualität und Zuverlässigkeit.

  • Der MatDep Pro eröffnet neue Möglichkeiten in der Elektronikherstellung, indem er Elektronik mit speziellen Eigenschaften wie Leitfähigkeit und Magnetismus integriert und eine Vielzahl von Materialien verarbeiten kann, darunter hochleitfähige Tinten wie Gold und Silber.

 

Innovationen im 3D-Druck: MatDep Pro - der Durchbruch für Multi-Material und Elektronikherstellung.

Der MatDep Pro 3D-Drucker von Nano3Dprint verspricht bahnbrechende Fortschritte im 3D-Druck.
Der MatDep Pro 3D-Drucker von Nano3Dprint verspricht bahnbrechende Fortschritte im 3D-Druck.

Der US-amerikanische 3D-Drucker-Hersteller Nano3Dprint hat kürzlich den MatDep Pro vorgestellt, einen 3D-Drucker der neuen Generation, der die Welt des 3D-Drucks revolutionieren könnte. Dieses innovative Gerät ermöglicht nicht nur die Verarbeitung mehrerer Materialien, sondern öffnet auch die Tür zu aufregenden Möglichkeiten in der Elektronikherstellung.


Der MatDep Pro richtet sich an ein breites Spektrum von Anwendern, darunter Ingenieure, Unternehmer, Technikexperten und fortgeschrittene Heim-Designer. Mit einem Preis von $8.800 und einer rückzahlbaren Anzahlung von $500 ist dieses fortschrittliche Gerät zwar nicht billig, verspricht aber beeindruckende Vorteile.


Eine der herausragenden Eigenschaften des MatDep Pro ist die Minimierung von Kreuzkontaminationen durch unabhängige Bewegungen der Druckköpfe. Dies führt zu einer erheblichen Steigerung der Druckqualität, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit, wie Ramsey Stevens, CEO von Nano3Dprint, betont.


Besonders aufregend ist die Fähigkeit des MatDep Pro, Elektronik mit speziellen Eigenschaften wie Leitfähigkeit und Magnetismus zu entwickeln. Dies eröffnet neue Horizonte in der Elektronikherstellung, da elektrische Verbindungen und Muster nahtlos in 3D-Designs integriert werden können.


Die Vielseitigkeit des Systems erstreckt sich auch auf die Möglichkeit, verschiedene Materialien auf unterschiedlichen Substraten aufzutragen. Dies ermöglicht es den Nutzern, elektrische Verbindungen und Muster mit Elektroden, Drähten oder Spuren in ihre 3D-Designs zu integrieren.


Ein weiterer Pluspunkt des MatDep Pro ist die Möglichkeit, mit einer breiten Palette von Materialien zu arbeiten, einschliesslich herkömmlicher Kunststoffe wie PLA und ABS sowie hochleitfähiger Tinten wie Gold oder Silber.


Insgesamt bietet der MatDep Pro von Nano3Dprint eine aufregende neue Dimension im Bereich des 3D-Drucks und der Elektronikherstellung.

Bình luận


Newsletter​
Die neuesten Nachrichten von QuickTechnics in Ihrem Posteingang.

Vielen Dank!

bottom of page